Rauhnächte - EINE BESONDERE ANLEITUNG für eine BESONDERE ZEIT

Erfahre, wie Du die Rauhnächte vom 27. Dezember bis 06. Januar für Dich nutzt, um aus Deinem inneren Frieden und der Stille heraus die Weichen für das kommende Jahr zu stellen. Melde Dich einfach zum kostenlosen 14-tägigen Testzeitraum der Joyful Silence Mastery an.

12 Tage Rauhnächte-Begleitung

Die Rauhnächte werden seit langem als eine Zeit der Stille gesehen und auch als Tage zwischen den Jahren bezeichnet. Sie eignen sich perfekt für einen Blick nach innen, der Rückschau auf das alte Jahr und der Vorschau auf das kommende Jahr - oftmals mit vielen Ritualen verbunden.

Die Arbeit von Gabriele ist jedoch anderes und vollständig Dogmen frei. Wir laden Dich daher ein kostenlos vom 27. Dezember bis 06. Januar einen ANDEREN und BESONDEREN Blick auf die aktuelle Zeit zunehmen und mit uns gemeinsam mit der Stille in Kontakt zu treten. Der bewusste Umgang mit Dir eröffnet die Möglichkeit, einmal anders aktiv das kommende Jahr für Dich zu beeinflussen und positiv mitzugestalten.

Anmeldung bis 27. Dezember 2020

  0  0
Tage
:
 
  0  0
Stunden
:
 
  0  0
Minuten
:
 
  0  0
Sekunden

You missed out!

Und das gibt's für Dich, wenn Du dabei bist

Im Rahmen der Rauhnachtbegleitung erwartete Dich folgendes:

Rauhnacht-Begleitung

Du erhältst regelmäßig Impulse für Dein Leben, wie Du sie auch schon von Instagram und aus Zoom kennst.

Gemeinsame meditationEN

Gemeinsam gehen wir in die Stille und schaffen ein kraftvolles und tiefes Feld der Transformation.

Klarheit

Losgelöst von irgendwelchen Dogmen erhältst Du tiefe Einblicke in Dein wirkliches Sein und wer Du hinter Deinen Gefühlen und Emotionen bist.

Klicke auf jetzt anmelden um kostenlos dabei sein!


Über Deinen Coach,
Gabriele Werstler

Gabriele Werstler studierte Sportwissenschaft, Psychologie und Pädagogik und ist seit mehr als 20 Jahren als internationale Trainerin, Speakerin und Coach-Ausbilderin tätig. Seit Kindheit an fasziniert sie diese Thematik, was sie bei den weltbesten Coaches, Therapeuten und großen Meistern lernen ließ.

Mit ihrer herzlichen und inspirierenden Art begeisterte sie bereits viele tausend Menschen zu wahrer Selbstkenntnis, innerem Frieden und leitete sie zu einem Leben aus dem jetzigen Moment an. Sie gibt ihr Wissen mit einer selten erfrischenden und alltagstauglichen Anwendbarkeit wieder.


Aus ihrer Überzeugung, dass es die Pflicht dieser Generation ist, in Frieden zu kommen, unterstützt sie Menschen dabei, in jedem Moment ihres Lebens innerlich frei, freudvoll und erfüllt zu sein und so ein Leben voller Leichtigkeit und Klarheit zu leben.

Was begeisterte Teilnehmer über unsere Kurse und Seminare sagen

Sina

Master The Moment Teilnehmerin

Sanftheit im Herzen

Also ich hatte immer eine unheimliche Härte mir selbst gegenüber in mir, total unbewusst, aber die hat mich in ganz ganz vielen Lebensbereichen sehr sehr stark zurückgehalten und eingeschränkt.
Durch Gabriele und die Seminare habe ich da eine sehr sehr schöne Sanftheit rein bekommen, die so aus meinem Herzen kommt.

Jana

Master The Moment Teilnehmerin

Von Stressmoment befreit

Ich [...] kann jedem dieses Seminar weiterempfehlen, der sagt, ich möchte mich im Alltag von kleinen Stressmomenten befreien, da nicht mehr die Fassung verlieren, nicht mehr im Dreieck zu springen und einfach an sich zu arbeiten.

Diana

Master The Moment Teilnehmerin

Herzöffnend

Es war sooo schön! Das ganze Seminar mit den Teilnehmern hat mein Herz geöffnet.
Das ist was, wo ich mir sicher bin, dass es bei einem Einzelcoaching einfach nicht möglich ist und deshalb geht nicht nur der Dank an die Gruppe, sondern auch an Gabriele und das ganze Team und an euch alle, die dabei waren und mir das ermöglicht haben.

Jetzt kostenlos dabei sein!

Melde Dich einfach unverbindlich und komplett kostenlos zum Testzeitraum in der Joyful Silence Mastery an und sei dabei. Klicke einfach auf den Button unten und probiere die Joyful Silence Mastery, die am 01. Januar startet, 14 Tage lang komplett kostenlos aus und genieß derweil die Rauhnächte mit uns vom 27. Dezember 2020 bis 06. Januar 2021.

Gabriele Werstler